Der BIMcheck

Um nach der BIM-Methode mit allen ihren Vorteilen planen zu können, benötigt man eine entsprechende Infrastruktur (Hardware, Netzwerk, Datenkommunikation, Software) und Methodenkompetenz.

BIMcheck liefert eine standardisierte, hersteller-, berater- und produktneutrale Standortbestimmung, verbunden mit konkreten Handlungsempfehlungen, um die BIM-Methode im Unternehmen zu etablieren oder um mögliche Lücken in der Anwendung der BIM-Methode zu schließen bzw. den BIM-Prozess zu optimieren.

Basierend auf einem umfangreichen Fragenkatalog bestimmen wir Ihr BIMrating, oftmals auch BIM-Reifegrad genannt, und geben Ihnen konkrete, auf Ihr Unternehmen und Ihre Situation zugeschnittene Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Einführung oder Optimierung der BIM-Methode in Ihrem Unternehmen.

Im Rahmen unseres BIMcheck erhalten Sie:

  • eine konkrete Standortbestimmung Ihres Unternehmens in Bezug auf die BIM-Methodik  (BIMrating)
  • konkrete Handlungsempfehlungen zur Einführung und/oder Optimierung der BIM-Methode in Ihrem Unternehmen
  • eine ausführliche und individuelle Dokumentation der Ergebnisse für eine fundierte Diskussion mit Ihrem BIM-Berater oder Ihrem Systemhaus
  • Handlungssicherheit